Sie sind nicht angemeldet.

Altdatenbestand Forum (temporär)

Es handelt sich bei diesem Forum um einen temporären Altbestand. Wir garantieren keine zuverlässige Benutzung.
Alle Inhalte werden beim Relaunchprozess in Zukunft gelöscht. Zugang zu diesem Forum mit einem Login erhältst du nicht mehr. Es können sich nur bereits bestehende Benutzer anmelden. Der Zugang ist das alte Passwort aus 2015, das du verwendet hast. Dieser Dienst ist nicht im neuen Craftolution-Anmeldeprozess und daher funktioniert dein Craftolution-Login hier nicht.

1

26.02.2018, 16:16

Entbannungsantrag

Guten Tag liebes Craftolution-Team!
Die sachen die jemanden gehören sind gesichert ich habe sachen genomen die nicht gesichert sind ich gehe davon aus das er nichts dagegen hat sonst hätte er gesichert man kan erstmal den menschen ansprechen und wen er nicht reagiert dan bannen. Man kan sachen kleren ohne zubanen wir sind doch alle erwahsen.

2

26.02.2018, 22:42

Hey Manofsky

Wie du weisst, gibt es auf dem Server Dinge, die einfach frei herumstehen und jeder abbauen kann und auch darf, wie zum Beispiel Bäume in einem natürlichen Wald. Die Sachen von Zevcon jedoch standen nicht neben einem Baum oder sonst wie frei in der Gegend herum. Die Rüstungsständer und Rahmen waren in einem Haus angebracht, das mit einer Türe abgeriegelt war. Ohne die Erlaubnis des Spielers des Hauses darf kein anderer Spieler einfach so in das Haus eintreten, bzw. einbrechen. Des Weiteren ist es verboten irgendwelche Gegenstände eines anderen Spielers abzubauen und mitgehen zu lassen. Solch ein Diebstahl wird auch als Grief bezeichnet, so viel zu der Begriffserläuterung.
Die Rüstungen, Schwerter, Schaufeln und Co. waren nicht gesichert, da gebe ich dir recht. Jedoch gibt dies dir nicht das Recht, einfach alles ungesicherte bei Zevcon abzubauen und zu klauen. Der Grund weshalb die Sachen, die du bei Zevcon gegrieft hast, nicht gesichert waren, ist simpel. Leider ist es momentan noch nicht möglich Items in Rahmen oder auf Rüstungsständern zu sichern. Ich denke aber, dass sich das in Zukunft ändern wird.
Mit dem Diebstahl oder auch Grief bei Zevcon hast du eine der Grundregeln jedes Survival-Servers gebrochen. Auf Craftolution ist dies Regel §3 (siehe Regelwerk). Die Folge des Missachtens dieser Regel ist normalerweise ein permanenter Bann. Da wir aber nicht Spieler wegen drei gegrieften Blöcken permanent bannen, reduzieren wir manchmal den Bann auf eine gewisse Anzahl Tage. Dies hängt jedoch auch davon ab, wie oft der Spieler bereits negativ aufgefallen ist und wie viel gegrieft worden ist. In deinem Fall ist es zwar das erste Mal, dass du gegrieft hast und so negativ aufgefallen bist, jedoch hast du so massiv gegrieft, dass du permanent gebannt wurdest. Ein weiterer Punkt war, dass du gleich off gegangen bist, als Zevcon bei mir den Grief gemeldet hat. Vielleicht war das auch Zufall, wobei ich das eher nicht glaube.

Ich hoffe, dass du meine Erklärungen verstanden hast und nun weisst, was du wo abbauen darfst und was nicht. Zudem hoffe ich, dass du verstanden hast, wieso du direkt gebannt wurdest.

Dein kurzer Text oben reicht nicht, um als Unban-Request zu gelten. Deswegen bitte ich dich, dass du etwas Ausführlicher erklärst, wieso du denn überhaupt die Sachen von Zevcon gegrieft hast und weshalb wir dich wieder entbannen sollen. Der Grund, dass die Sachen ungesichert waren, ist hiermit nicht gültig, da die Sachen ja einem anderen Spieler gehören und somit nicht zum abbauen da sind.

Freundliche Grüsse
21felix

3

27.02.2018, 17:22

Ich endschuldige mich für mein ferchalten , die sachen würde ich gerne zurück geben und in der zuckunft sowas nicht mehr machen.

Hasi99

Spieler

Beiträge: 23

Wohnort: Da wo mein Bett schläft

Beruf: Professionell Blödsinn betreiben

  • Nachricht senden

4

27.02.2018, 21:39

Ich glaube fast du hast Felix missverstanden deine 2." Entschuldigung ist irgendwie noch unzureichender als es schon die erste war . Du müsstest eventuell Mal genauer erläutern warum du es verdient hättest wieder entsperrt zu werden und deutlich darstellen das du den Fehler eingesehen hast . Sowas geht nicht einfach schnell schnell in einem 2 Minuten Text . Überprüfe vielleicht auch Mal die Schreibweise oder zumindest das richtige schreiben der Wörter . Bei manchen muss man fast schon rätseln ( das nur Mal am Rande ) .

Mfg Hasi99 :rolleyes:

5

28.02.2018, 20:31

Hey Manofsky

Ich bin mehr oder weniger Hasi's Meinung. Eine Entschuldigung für dein Verhalten ist zwar kein schlechter Anfang, jedoch erklärt das immer noch nicht, wieso du denn überhaupt gegrieft hast. Zudem würde ich gerne wissen, wie Hasi auch schon erwähnt hat, wieso wir dich denn entbannen sollen. Ich bitte dich, dies nicht in einem kurzen Satz zu erläutern, der einfach so mal schnell in zehn Sekunden geschrieben wird, sondern einmal etwas mehr dazu zu schreiben. Ich hoffe mal, dass du verstehst, was ich damit meine.

Gruss
21felix